Trafalgar Square

Der Trafalgar Square um 1850Trafalgar Square ist ein großer Platz in der Mitte Londons, als dessen eigentliches Zentrum er vielen gilt. Der Trafalgar Square ist der größte Square Londons und ist seit dem Mittelalter ein zentraler Treffpunkt. 2003 wurde er nach einem größeren Umbau wiedereröffnet.

In der Mitte des Platzes steht ein Denkmal, das die Londoner Admiral Nelson als Dank für den Sieg der Engländer über die Franzosen in der Schlacht von Trafalgar setzten. Admiral Lord Nelson wurde bei dieser bekannten Schlacht 1805 tödlich verwundet und schließlich (konserviert in einem Brandy-Fass) zurück nach London gebracht und dort in der Saint Paul’s Cathedral beigesetzt. Die Nelson Column (engl.: Nelsonsäule) mit dem Admiral auf der Spitze ist mit 51 Metern so hoch wie Nelsons Flaggschiff HMS Victory vom Kiel bis zur Mastspitze und wurde 1842 erbaut. Weitere Denkmale und Bronzereliefs sind auf dem Platz zu finden. Am nördlichen Ende des Trafalgar Square befindet sich die National Gallery, ein sehr bedeutendes Kunstmuseum. Die Kirche St. Martin-in-the-Fields befindet sich im Nordosten des Platzes.

 

Hier sehen Sie einige Bilder, die ich selbst gemacht habe, um das Bild zu vergrößern, einfach anklicken. Download ist erwünscht. Sollten Sie Interesse an dem Originalbild haben, bitte kurze Mitteilung über "Kontakt" an mich.

 

Mehr Infos zum Trafalgar Square finden Sie HIER!

 

ein Klick und ich werde groß!
ein Klick und ich werde groß!
ein Klick und ich werde groß!
ein Klick und ich werde groß!
beim Anklicken der Bilder, erhalten Sie zu fast jedem Bild Informationen zu dem Foto
ein Klick und ich werde groß!

 

zur vorherigen Seite diese Seite drucken