Fowey

Bahnhofsgelände von FoweyIn Fowey, dem kleinen, nach dem Fluß benannten Städtchen südwestlich von Plymouth, hat die aus London stammende Autorin Daphne du Maurier gelebt.
Die Häuser von Fowey sind in die Hügel an der Flußmündung gebaut, die Gassen steil und schmal. Ein trutziger Turm der Burg überragt die Stadt. Am Pier des Hafens landeten 1846 Queen Victoria und Prince Albert, um der alljährlichen Regatta zuzuschauen.

 

Hier sehen Sie einige Bilder, die ich selbst gemacht habe, um das Bild zu vergrößern, einfach anklicken. Download ist erwünscht. Sollten Sie Interesse an dem Originalbild haben, bitte kurze Mitteilung über "Kontakt" an mich.

 

Mehr Infos zu Fowey erhalten Sie HIER!

 

 

ein Klick und ich werde groß!
ein Klick und ich werde groß!
ein Klick und ich werde groß!
ein Klick und ich werde groß!
beim Anklicken der Bilder, erhalten Sie zu fast jedem Bild Informationen zu dem Foto
ein Klick und ich werde groß!
ein Klick und ich werde groß!
ein Klick und ich werde groß!
ein Klick und ich werde groß!
       

 

zur vorherigen Seite diese Seite drucken